Clean label

Der Verbraucher legt vermehrt Wert auf die gesundheitlichen Aspekte seiner Ernährung, was zu einer steigenden Nachfrage nach Clean-Label- Produkten führt. Leicht verständliche Lebensmittel vermitteln dem Verbraucher das Gefühl, dass seine Produkte weniger behandelt sind. Der Begriff ‘Clean Label’ steht für das Verbannen von chemisch klingenden oder künstlichen Inhaltsstoffen (E-Nummern) und bietet die Grundlage für einfache und kurze Zutatenliste auf der Verpackung des Endprodukts.

 

Reduzierung der Anzahl E-Nummern in der Zutatenliste des Endprodukts.
Der überwiegende Teil des Flinn-Sortiments ist in einer Clean-Label-Fassung verfügbar.